Gitarre

Konzertgitarre:

Im Unterschied zur reinen Liedbegleitung stellt die klassische Spielweise auf der Gitarre eine eigene selbständige Musik dar. Melodie und Begleitung fallen sozusagen zusammen. Deshalb wird diese Spielweise mit unter das Solospiel gerechnet. Die Gitarre wird dabei auf den linken Oberschenkel aufgelegt, wobei der linke Fuß auf einen Fußschemel gesetzt werden kann. Sehr viel Wert wird auf den Anschlag gelegt, wo es Unterschiede gibt, ob mit Fingerkuppen oder Fingernägeln angeschlagen wird, ob die Finger angelegt werden oder nicht oder ob die Saiten nahe dem Steg oder vor dem Schalloch gezupft werden. Entsprechend varriiert die Klangfarbe. Die Gitarre ist ein beliebtes Instrument für jede Altersstufe. Von Bach bis Beatles, ob alleine oder gemeinsam im Ensemble, lässt sich fast alles auf der Gitarre spielen und erlernen.

Elektro-Gitarre

Aus der POP-Musik ist die E-Gitarre nicht wegzudenken und daher ein sehr beliebtes Instrument! Gute Einsteigermodelle gibt es schon ab 200 € im Fachhandel. Hinzu kommt ein Verstärker. Außerdem gibt es Einsteiger-Sets, mit denen sofort losgelegt werden kann.